top of page

Deutschland-Cup in Hannover: Jetzt Tickets sichern!

Aktualisiert: 1. Dez. 2023

Der Deutschland-Cup, das Highlight der Talentförderung in den Handball-Landes-verbänden, wird im kommenden Jahr erstmals vom Handballverband Niedersachsen-Bremen e.V. (HVNB) ausgerichtet. Das Turnier der weiblichen Auswahlmannschaften des Jahrganges 2008 findet von Donnerstag bis Sonntag, 4. bis 7. Januar 2024 statt und wird in den zwei Hallen des Sportzentrums Vinnhorst, der Sporthalle Sahlkamp und der Wendlandhalle in Hannover ausgetragen.

Insgesamt spielen 16 Auswahlteams in vier Vorrundengruppen die „Deutsche Meister-schaft der Landesverbände“ untereinander aus. Das HVNB-Team trifft in Vorrundengruppe B auf den Handballverband Brandenburg, Handball Baden-Württemberg II und den Handballverband Nordrhein Süd.

Die Eröffnung des Deutschland-Cups 2024 findet am Donnerstag, 4. Januar, mit den ersten Vorrundenspielen um 17:30 Uhr und 19:15 Uhr statt. Die weiteren Vorrundenspiele werden am Freitag, 5. Januar, ausgetragen. Während die Vorrunde in vier Hallen gespielt wird, geht es ab Samstag, 6. Januar, für alle Teams im Sportzentrum Vinnhorst weiter. Dort beginnen um 10:00 Uhr die K.O.- und Überkreuzspiele. Der Sonntag, 7. Januar, steht ganz im Zeichen der Entscheidungen, ab 9:00 Uhr werden alle Platzierungen ausgespielt. Der absolute Höhepunkt des Deutschland-Cups ist das Finale am Sonntag um 14:15 Uhr.

Jetzt Teamtickets und Dauerkarten sichern Der HVNB bietet für den Deutschland-Cup neben Tagestickets für 8,00 € (ermäßigt 4,00 €) Turnier-Dauerkarten für 20,00 € (ermäßigt 10,00 €) an. Gruppen ab 10 Personen erhalten einen exklusiven Teamticket-Rabatt von 20 Prozent auf Tagestickets und Dauerkarten.

Die Bestellung von Teamtickets und Dauerkarten erfolgt ab sofort über das Bestellformular. Tagestickets für Einzelpersonen und Gruppen unter 10 Personen können an der Tages-kasse an allen Standorten nach Verfügbarkeit erworben werden.


Der Handballverband Niedersachsen-Bremen e.V. freut sich auf deinen Besuch beim Deutschland-Cup. Alle Informationen zum Turnier findest du hier.


Quelle: Handballverband Niedersachsen-Bremen e.V.

192 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page