top of page

3. Liga: Nach drei Wochen Pause – Hannover zum Auswärtsspiel

Nach dem letzten Spiel am 04.02.23 beim SV Altencelle muss der TV Hannover-Badenstedt am Samstag erneut auswärts antreten. Der Tabellensechste LIT TRIBE 1912 war in der Vergangenheit immer ein Gegner auf Augenhöhe. Also erwartet Hannover ein schwieriges Spiel; Verletzungssorgen machen die Aufgabe nicht leichter.

Drei Wochen hatte das Team des TVHB nach dem letzten Auswärtsspiel Pause. Jetzt heißt es möglichst schnell wieder in den Rhythmus zu kommen. Dazu erwartet den Tabellenführer eine schwierige Aufgabe. Auch wenn der Gegner LIT TRIBE 1912 auf dem Tabellenplatz 6 steht, waren die Spiele in der Vergangenheit immer spannend und keine Mannschaft konnte sich als Favorit herauskristallisieren. Hinzu kommt, dass das Publikum des Gastgebers immer für eine aufgeheizte Stimmung sorgt, was LIT TRIBE zusätzlich motiviert.

Der TV Hannover-Badenstedt kann sich auf seiner Tabellenführung nicht ausruhen. Der VfL Oldenburg II ist hartnäckig und steht nur noch einen Pluspunkt hinter den Landes-hauptstädterinnen. Trainer Timm Dietrich kann leider nicht auf den vollen Kader zurückgreifen und muss taktisch auf die Verletzungen der letzten Wochen reagieren. Am Samstag wird das Spiel in Hille in der Sporthalle Holzhausen II um 18 Uhr durch das Schiedsrichtergespann Benedikt Steinebach/Philipp Schürhoff angepfiffen.


191 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page