Weibliche Jugend C II: Trainertrauma besiegt

Da war es wieder soweit, das große Duell gegen Peine stand an. Im Hinspiel hatten wir noch Aimi als Matchwinner dabei; im Hinspiel hatte Peine noch ganze zwei C-Jugendliche. Im Rückspiel verzichteten wir auf 07er Verstärkung und traten mit der „echten“ C II an, PSG hatte dagegen nur noch eine C-Jugendliche im Kader. In der … mehr »

Förderverein wählt neuen/alten Vorstand

Am 18.01.2022 fand die Mitgliederversammlung 2021 des Fördervereins Handballfreunde Badenstedt e. V. statt. Neben den Berichten des Vorstandes und dessen erteilter Entlastung standen auch Neuwahlen auf der Tagungsordnung. Der alte/neu gewählte Vorstand besteht aus: Elke Düvel, Frank Helge Gerber, Elke Neuendorf und Bernd Schröder. Als Kassenprüfer fungieren Thomas Rohrweber und Frank Seehausen.… mehr »

Juniorteam erwartet weiteres Spitzenteam

Nachdem das Juniorteam des TV Hannover-Badenstedt nacheinander mit Hildesheim, Peine und zuletzt Heidmark gegen Spitzenteams Niederlagen eingefahren hat, steht am Samstag Abend ein weiterer Vergleich mit einem Topteam der Oberliga Niedersachen an.… mehr »

Hannover reist zum Jahresauftakt nach Wolfsburg

Am Samstag startet der TV Hannover-Badenstedt beim Tabellenletzten, dem VfL Wolfsburg, in das neue Jahr. Das zweite Spiel der Rückrunde ist eine Pflichtaufgabe, die aber auf keinen Fall unterschätzt werden darf. Wenn der TVHB am Tabellenführer dran bleiben will, kommt nur ein Sieg für das Spiel in Frage, welches um 19 Uhr in Wolfsburg, … mehr »

Juniorteam verliert wildes Tempospiel am Ende deutlich

Ein von beiden Seiten über die gesamte Distanz mit hohem Tempo geführtes Spiel fand am Ende in der HSG Heidmark einen verdienten Sieger. Das Juniorteam des TV Hannover-Badenstedt konnte leider gegen den neuen Tabellenzweiten nur die ersten 40 Minuten dagegen halten. Dann ließ ein 0:8-Tore-Lauf der Gästemannschaft in neun Minuten den Traum vom Sieg im … mehr »

Weibliche Jugend C II: Spitzenspiel

Unter der Woche hatte die JSG Weserbergland die C-Jugend zurückgezogen. Die bereits verteilten Punkte verschwanden wie durch Zauberei, die Tabelle wurde neu erstellt … und wir waren plötzlich Zweiter! Gleich hinter dem verlustpunktfreien Tabellenführer TuS Bothfeld, den wir Mittwoch in einem Nachholspiel zu Gast hatten. … mehr »