Badenstedt gibt nach dem Vorglühen Gas in Schwerin

Gastgeber SV Grün-Weiß Schwerin hatte bereits dreimal auf den Starterknopf gedrückt, erst nach der 0:3-Führung durch Elini Evangelidou brachte Denise Friebe nach sieben Minuten zum ersten Mal den Wurf im Schweriner Gehäuse unter.

mehr »

2. Damen mit schlechter Effizienz im Torabschluss

Am  Samstag traten die TVHB-Damen beim SV Altencelle an. Zwar ging man schnell in Führung, aber die Altencellerinen ließen sich nicht abschütteln und blieben dran. In der Abwehr ließen die Badenstedterinnen jegliche Aggressivität vermissen und so konnte das

mehr »

1. Mai – Tag der Handball-Arbeit

Alle Jahre wieder … kümmern sich die HandballerInnen am 1. Mai um die Pflege und Saisonvorbereitungsarbeiten der TVB-Beachanlage. Auch in diesem Jahr werden um 10 Uhr Freiwillige benötigt, die idealerweise sich mit ihren mitgebrachten Arbeitsgeräten wie Schaufel,

mehr »

JUNGE WILDE: Nach der Pflicht folgt die Kür

Am vergangenem Sonntag gab es nach dem Gewinn der Meisterschaft der 3. Liga Nord Freudentänze im Salzweg, der Heimspielhalle des TV Hannover-Badenstedt. Noch ist aber die Saison nicht beendet. Das Erste, der noch drei ausstehenden Spiele, führt

mehr »

JUNGE WILDE Hannover-Badenstedt bestehen die Meisterprüfung

Auch wenn mit der Ankündigung, einen möglichen Aufstieg nicht anzunehmen, bereits im Vorfeld des Topspiels gegen den Buxtehuder SV II ein wichtiger Zacken fehlte, die Jungen Wilden brachten die Meisterkrone mit einem hart erkämpften 32:31 (16:14) im Top-Spiel

mehr »