Weibliche E-Jugend: Grandioser 6. Platz in Cuxhaven

Das Cuxhavener Beachturnier kannten wir (Juli, Iza und Suzi) bislang nur als Spieler, es war eine neue Herausforderung dieses Jahr als Trainerteam dabei zu sein. Und auch für unsere Mädels war es teilweise eine neue Erfahrung, die sie als Mannschaft aber super gemeistert haben.

Es kämpften 16 weibliche E-Jugenden um den Meistertitel. Die Vorrunde lief anfangs sehr gut für uns, das erste Spiel gegen die „Bietsch Balla“ gewannen wir und auch das zweite Spiel gegen „Ohana Arsten“ lief gut für uns. Das dritte Spiel haben wir leider verloren, obwohl unsere Mädels den „Quasselkrabben“ einen harten Kampf lieferten.

Nach einer furchtbar kurzen Nacht fing der Tag mit einer Niederlage an, ging danach aber mit einem Sieg glücklich weiter. Unser letztes Spiel um den 5. Platz, verloren wir zwar, wir waren aber auch mit dem 6. Platz sehr zufrieden.

Das Turnier übertraf unsere Erwartungen, da wir noch nie zuvor zusammen gebeacht hatten. Wir sind sehr stolz auf die Mädels und hoffen, dass die Saison genauso gut laufen wird.

Im nächsten Jahr werden wir dann den ersten Platz in Angriff nehmen :D