Weibl. Jugend B: Erfolgreicher Start in die neue Saison

Ein erfolgreicher Start in die neue Saison gelang der neuformierten weibl. Jugend B in Northeim. Die Mannschaft von Nadine Große und Janina Thiemann gewannen zu ungewohnter Zeit am Freitagabend mit 29:31 (11:17). In Anbetracht dessen, dass das Spiel erst um 20:00 Uhr angepfiffen wurde, entwickelte sich gleich ein munteres Spiel. In der 5. Spielminute gingen unsere Mädchen durch Caro das erste Mal in Führung und sollten diese bis zum Ende nicht mehr abgeben. Durch eine gute Abwehrarbeit und Torhüterleistungen wurde der Spielstand kontinuierlich ausgebaut.

Nach der Pause wechselte “Trödel” munter durch, zeitweise standen 5 Spielerinnen aus dem Jahrgang 2005 auf der Platte, was sich dementsprechend auf das Ergebnis auswirkte. Die Northeimer Mädchen kamen Tor um Tor heran, allerdings nie näher als 2 Tore. Alles in allem ein gelungener Auftakt in die Saison.

Noch zu erwähnen wäre, dass die B-JUNGWILDEN ab sofort auch eine Physiotherapeutin in Ihren Reihen haben. Nicole wurde kurzfristig von Nadine “verpflichtet”, was sicherlich dem Wohlbefinden der Mädchen gut tun wird.

Es spielten: Lara, Emmi – Celina (1), Caro (5), Benita (6), Eden(4), Malu (5), Emma (2), Noemi (6), Ronja (1), Kim, Merja (1) und Merit. Zur Mannschaft gehört weiterhin Luise.

Alle Neuzugänge, Emma, Malu, Lara, Kim und Luise, wünschen wir eine tolle Zeit in Badenstedt und hoffen, dass sie sich schnellstmöglich einleben.

Nächstes Spiel : Samstag 21.09., 16:15 Uhr gegen HSV Warberg/Lelm