TVHB-Xmas-Challenge: And the winners are …

Ende November riefen wir unsere Spieler*innen auf die Corona-bedingte, handballfreie Zeit zur Kreativität zu nutzen. Im Rahmen eines Wettbewerbs sollte die Verbindung zwischen Sportlichem, Musischem und Weihnachten geschaffen werden. Dies sollte in einem 30-sekündigen Videobeitrag festgehalten werden.
Wir bedanken uns für die bis zum 4. Advent eingereichten Beiträge. Das Sichten der Beiträge hat uns viel Freude gemacht. Inzwischen hat die Jury  die 3 Erstplatzierten ermittelt und stellt diese heute zunächst im Bild vor. Die einzelnen Beiträge werden wir am 24., 25. und 26. Dezember online stellen.

Den Auserwählten winkt als Anerkennung ihrer Kreativität ein kleines Überraschungpaket.

Die 3 Erstplatzierten (ohne Rangfolge): Jana, Kim und Leonie (v. l.)