TVHB führt digitale Pinnwand ein

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Da aufgrund der Covid-19-Pandemie derzeit an gemeinsame Veranstaltungen nicht zu denken ist, hat sich der TVHB überlegt, mit welchen Tools der Kontakt zu den Kadern gehalten und das Trainingsangebot gerade für Jugendliche präsentiert werden kann.

Seit Jahresbeginn erhält der Trainerstab einen wöchentlichen Corona-Newsletter mit Infos und Angeboten zum Themenkomplex „Corona und Handball“. Parallel dazu wurde getestet, welche Werkzeuge und Plattformen das digitale Zusammenarbeiten unterstützen, die auch nach einer hoffentlich baldigen Rückkehr zur Normalität die digitalen Zusammenarbeit fördern.

Dropbox zur Kader- und Schiedsrichtereinsatzplanung war schon etabliert, die Webmeeting-Plattform Jitsi nutzen wir für Konferenzen und Onlinetrainingsangebote. Neu im Portfolio ist die digitale Pinnwand des Portals Padlet. Wir stellen ab sofort die von uns gesammelten Online-Trainings-, -Fortbildungsangebote sowie weitere Infos zum Themenkomplex „Handball und Corona“ auf der neu geschaffenen digitalen Pinnwand zur Verfügung, die unter https://www.badenstedt-handball.de/digitale-pinnwand zu finden ist.

Das digitale Pinnwand-Angebot soll weiter ausgebaut werden und auch für vereinsinterne Planungen kollaborativ genutzt werden.