Tag Archive for Spielbericht

Befreiungsschlag der 1. Damen

Nach nun bereits vier verdient verlorenen Spielen konnte die 1. Damen der HSG Badenstedt endlich wieder zwei sehr wichtige Punkte einsammeln. Mit einem Endstand von 34:25 siegte die Mannschaft gegen den drittplazierten Gegner SV Garßen-Celle. Trainerin Kerstin Kühling hob hervor „Die Einstellung hat bei allen Spielerinnen gestimmt, alle wollten gemeinsam siegen und dadurch haben

mehr »

2. Damen verliert in der SalzwegArena gegen TSV Anderten

Nach einer starken musikalischen Darbietung vor dem Spiel zu Biggis Geburtstag gelang uns der Start gegen Anderten gut. Julia zeigte einige starke Paraden, die uns unter anderem die Führung vorerst sicherten. Doch um die Mitte der ersten Halbzeit wurde die Abwehr zunehmend schwächer und zeigte zu wenig Aggressivität und Teamwork. Nach der nötigen Auszeit wurde

mehr »

Unentschieden in der letzten Sekunde.

2. Damen holt einen Punkt im Auswärtsspiel gegen den Regionsoberliga-Absteiger HF Springe 1: Anpfiff Punkt 14:04 Uhr, es sollte ein spannendes Spiel werden. Wir erwischten den besseren Start und lagen nach 7 Minuten bereits mit 3:0 vorn.
Einige Angriffe später wachten die Mädels aus Springe jedoch langsam auf. Wir spielten zunehmend weniger druckvoll aufs

mehr »

MJC gewinnt Spitzenspiel und holt Tabellenführung

Holt die mJC an diesem Wochenende die Tabellenführung?

Mit Selbstvertrauen und positiver Energie fuhren wir am Samstagnachmittag nach Wennigsen zum amtierenden Tabellenführer. Leider mussten wir auf Robin (Trainer) verzichten, da dieser schon auf dem Weg zur Studienfahrt war, doch Sören war ja noch da, der uns die letzte Woche schon gut auf die Partie einstellte.

mehr »

WJB: Glanzloser Sieg in Peine

Der Spielbericht beginnt in der 39. Minute des Spiels der wJB bei den Jahn-Youngsters in Peine. In dieser Minute schickte das nicht immer souveräne Schiedsrichtergespann Leonie mit ihrer 3. Zeitstrafe vom Spielfeld.
Dies waren die Auswirkungen einer mäßigen Deckungsarbeit des gesamten Teams. Die lang vorgetragenen Angriffe der Gastgeberinnen überraschten die HSG immer wieder im richtigen

mehr »