Tag Archive for 1. Herren

Regionspokal: 2. und 3. Runde ausgelost

Die Handballregion Hannover hat folgende Partien für die 2. Runde des Regionspokals ausgelost:

1. Herren – Tus Vinnhorst 1

Die männliche B-, C- und D- sowie die weibliche D-Jugend erhielten ein Freilos. Die 2. Runde muss bis zum 18.11.2012 gespielt werden.

Auf Grund der geringen Anzahl teilnehmender Mannschaften wurde für den Jugendbereich bereits die 3. mehr »

HVN-Pokal: 2. Pokalrunde ausgelost

Am gestrigen Abend wurde die 2. HVN-Pokalrunde aus­gelost.

Unser Damenmannschaft hat ein Freilos, so dass sie bereits im Achtelfinale (wird am ersten Januarwochen­en­de ausgetragen) steht.

Das Herrenteam bekam mit dem Oberligisten MTV Soltau einen Brocken zuge­lost. Das Spiel wird am 3.11.2012 um 18 Uhr in der SalzwegArena angepfiffen. Hier die weiteren Partien:

SG Spanbill – … mehr »

HSG-Dauerkarte 2012/2013 erhältlich

Wie in den Vorjahren ist auch für die gerade be­gon­nene Spielzeit 2012/2013 die HSG-Dauerkarte er­hält­lich. Im Leistungs­um­fang sind kostenfreier Ein­tritt für alle HSG-Heimpunktspiele (keine Pokalspiele!) der weiblichen A- und B-Jugend sowie 1. Damen- und Herrenmannschaft enthalten.

Die Dauerkarte ist übertragbar, in zwei Preiskategorien erhältlich, die sich im Vergleich zum Vorjahr nicht geändert haben:

Dauerkarte für … mehr »

HSG vor dem Saisonstart

Und schon wieder beginnt eine neue Saison: An die­sem Wochenende starten vor allem die auf HVN-Ebene spielenden sowie die Senio­ren-Mannschaften in die Spielzeit 2012/2013.

Dabei gab es für die 2. Damen am heutigen Nach­mittag beim ROL-Absteiger Friesen Hänigsen eine derbe 19-Tore-Packung.

Am morgigen Sonntag gibt es die ersten beiden Heimspiele: Dabei empfängt die männliche A-Jugendmehr »

1. Herren gewinnt in HVN-Pokal-Vorrunde

Die 1. Herren startet er­folg­reich in die Saison: In der Vorrunde des HVN-Pokals gab es einen knappen 22:21-Erfolg (Hz.:12:11) über Bad Salz­det­furth.

In einer torarmen Partie konnte sich vor allem Kevin Höhne im Tor auszeichnen. Mit zahlreichen Paraden half er der Abwehr aus der Klemme. Insgesamt stand diese aber meist ordentlich – besser als in … mehr »