top of page

Männliche C-Jugend bleibt in der Regionsoberliga

Der vorsichtige Optimismus wurde leider in den Relegationsspielen nicht bestätigt: Nach einer mit 4 Toren noch knappen Niederlage gegen die SF Söhre gab es in den folgenden Spielen gegen die HSV Warberg/Lelm und HSG Nord Edemissen/Uetze doch die Erkenntnis, dass die Trauben für einen Startplatz in der Landesliga etwas höher hängen. Somit gilt es sich in der Regionsoberliga zu beweisen, um im nächsten Jahr einen erneuten Versuch zur Landesligarelegation zu unternehmen.


88 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page