Weibliche Jugend D I: Endlich Saisonstart

Kommenden Samstag beginnt auch die weibliche D I mit der Saison 21/22. Wir treten in der höchsten von drei Ligen an, ein wenig ist die Regionsoberliga diese Saison aber in mehrfacher Hinsicht eine Wundertüte. Das soll uns um 14:00 Uhr in Hameln als Gäste der JSG Weserbergland aber egal sein.… mehr »

Weibliche Jugend C II: Herzensangelegenheit

Für die einen war es bloß das erste Auswärtsspiel der Saison 21/22, für andere das allererste Pflichtspiel gegen die Peiner SG und Trainer Lutz und spätestens nach der Ansprache vor dem Spiel war es für alle eine heilige Mission. Es steckte sehr viel mehr in dieser Partie, als es den Anschein hatte. … mehr »

Ligateam: Starke Abwehr ist der Schlüssel zum Sieg gegen Dortmund

Im zweiten Heimspiel konnte Hannover auch den zweiten Heimsieg einfahren. Gegen den ASC Dortmund 09 gab es einen verdienten 34:22 (14:10) Erfolg. Schlüssel zum Erfolg war die gute und körperbetonte Abwehr. In der ersten Halbzeit war der Gegner noch auf Augenhöhe, aber nach zehn Minuten der zweiten Halbzeit, hatte der Gast nicht mehr viel entgegenzusetzen.… mehr »

3. Liga: Dortmund kommt mit viel Rückenwind nach Hannover

Zum zweiten Heimspiel der Saison erwartet der TV Hannover-Badenstedt-Vinnhorst den ASC 09 aus Dortmund. Beide Vereine konnten am vergangenen Wochenende Erfolge gegen hoch ambitionierte Gegner sammeln und so kommt es am Samstag ab 19:00 Uhr im Badenstedter Salzweg zum ersten Spitzenspiel der Saison.… mehr »

Weibliche Jugend C II: Wiedersehen nach dem Eulencup

Am Sonntag steht das Auswärtsspiel bei der Peiner SG an. Man könnte vom Duell der „Fräuleinwunder“ sprechen. Ohne die Szene tatsächlich im Detail zu kennen, es treffen wahrscheinlich die beiden jüngsten C-Jugend Mannschaften auf HVN-Ebene aufeinander. Wir mit etwa halbe/halbe D- und C-Mädchen, weil so das Vereinskonzept ist. Peine mit zwei C-Jugendlichen, weil das die … mehr »