Spielberichte vom Wochenende 10./11.03.2012

Der Samstag begann mit 3 Heimsiegen: Die männliche B-Jugend revanchierte sich gegen den HSC für die im Hinspiel erlittene 13 Tore-Niederlage mit einem 26:25-Erfolg. Am kommenden Donnerstag spielt das Team von Coach Michael Jansen in Barsinghausen sein letztes Punktspiel und wird die Saison auf einem guten Mittelfeldrang in der Regionsoberliga abschließen. Weiterhin steht die Mannschaft

mehr »

2. Damen holen einen Punkt gegen Herrenhausen/Stöcken

Beim heutigen Heimspiel wollten wir unbedingt gewinnen, was nach den letzten, meist knapp verlorenen Spielen auch mal wieder nötig war. Die Anfangsphase war mit vielen Ballverlusten sehr hektisch – jedoch auf beiden Seiten. Danach besserte sich unsere Abwehr. Der Angriff war jedoch zu drucklos, die meisten unserer Tore entstanden durch Gegenstöße und Siebenmeter. Der Halbzeitstand:

mehr »

Erstsichtung der Handballregion Hannover

Herzlichen Glückwunsch!

11 unserer D-Jugendlichen haben eine Einladung zur Erstsichtung der Handballregion Hannover erhalten und dürfen ihre Fähigkeiten zeigen.

Dazu reisen Pia, Melisa, Anabel, Izabela, Julia, Tahia, Tamea, Fynn, Paul, Mattis und Constantin am 14. April in die nicht allzuweit entfernte Sporthalle an der Wendlandstraße (Herrenhausen) und trainieren 2 Stunden lang unter Beobachtung der Auswahltrainer

mehr »

Das ist Handball!

Einige Personen haben mich seit dem Artikel im Westend-Kurier und in der HiB auf das Jugendkonzept angesprochen und mich gefragt, wofür man dieses Konzept denn eigentlich braucht und was da so drinsteht. Die Kurzfassung der Antwort lauten: Alles!

Das Jugendkonzept enthält Leitsätze, Ziele, Aufgaben, Ausbildungsinhalte, Abwehrformationen, außersportliche Leitlinien, Hinweise, Anlagen und im Subtext versteckt sogar

mehr »

1. Damen dieses Mal chancenlos

Es ist zwar schon etwas her, trotzdem wollten wir den Bericht vom Spiel gegen SVG Celle noch nachliefern.

Am letzten Wochenende traten wir bei der zweiten Mannschaft des SV Garßen Celle an. Das es nicht leicht wird an die Leistung aus dem Hinspiel anzuknüpfen, war allen Beteiligten klar. Dazu kam noch, dass mehrere Spielerinnen aus

mehr »

Männliche A-Jugend unterliegt im Spitzenspiel

40 Minuten hielten sie gegen – dann war der Dampf raus: Die männliche A-Jugend der HSG unterlag am Samstagnachmittag vor großer Kulisse dem Tabellenführer Eintracht Hildesheim 2 am Ende deutlich mit 27:33 (12:12). War es in der 1. Halbzeit eine Partie auf Augenhöhe, in der sich keine Mannschaft entscheidend absetzen konnte, so legten die HSG-Jungs

mehr »