Neue Corona-Verordnung: Was gilt bei Training und Spiel?

Die seit gestern gültige Corona-Verordnung hat die Daumenschrauben weiter angezogen. Den beiden nachfolgenden Grafiken sind die Regelungen für die Besucher/Zuschauer (obere Grafik) sowie Sportler*innen/Spielbeteiligte (untere Grafik) unserer Heimspiele zu entnehmen, die wir auch so in unserem Hygienekonzept fixieren.Derzeit gilt noch die Warnstufe 1. Es ist aber davon auszugehen, dass in der kommenden Woche die Warnstufe 2 eintreten wird, da heute der Leitindikator für die Hospitalisierung den 2. Werktag über dem Grenzwert 6 liegt.

Für die Punktspiele am kommenden Wochenende gilt somit neben der 2G-Regelung wieder die Abstandregel (damit ist die Zuschauerzahl auf 80 begrenzt) sowie die Maskenpflicht bis zum Tribünenplatz. Für das DHB-Pokalspiel der weiblichen A-Jugend versuchen wir noch den Onlineticketshop zu aktivieren, um die Kontaktdatenerfassung am Einlass möglichst zu reduzieren.

Alle Besucher*innen müssen Impf- bzw. Genesenennachweis sowie Personalausweis vorzeigen!