Neu formierte männliche B-Jugend mit erstem Turnierauftritt

Stark ersatzgeschwächt ohne 5 Stammspieler kam die neuformierte B -ugend am Samstag zu ihrem ersten Turnierauftritt beim Rasenturnier in Sehnde.

In einem starken Teilnehmerfeld war die Marschroute für unsere junge Truppe, die zum großen Teil aus C-Jugendspielern besteht, von vorn herein klar darauf ausgerichtet erste Erfahrungen zu sammeln und den Fokus auf das Abwehrverhalten zu legen. So gelang es den Jungs auch gegen körperlich überlegene Landesligateams gut dagegen zu halten und viele Spiele offen zu gestalten. Zu gewinnen gab es gegen diese Teams jedoch nichts.

Am Ende lief dann alles auf das “Spiel des Tages” gegen den TuS Empelde hinaus. Dieses Spiel wollten die Jungs auf jeden Fall gewinnen.  Entsprechend motiviert und konzentriert gingen die Jungs in dieses Spiel an und gewannen auch deutlich. Glückwunsch zum ersten Derbysieg !!!

Es spielten: Iven, Erik, Justus, Ben, Tobias, Kevin, Ole und Jonas