Männliche B-Jugend scheitert in 1. Runde zur Landesliga-Relegation

Leider mit 4 Niederlagen kehrte die neuformierte männl. B des TVHB an die Fösse zurück. Dabei war das Team eigentlich nie chancenlos und hielt in 3 Spielen ca. 15 Minuten mit, bevor der Einbruch kam.

Damit startet das Team von Trainer Frank Reineke in der Saison 2019/2020 in der Regionsoberliga und hat eine Standortbestimmung erfahren. An den heute aufgezeigten Defiziten gilt es nun zu arbeiten, um eine erfolgreiche Serie zu spielen.