JUNGWILDE zum DHB

„NEUSTART“ heißt es auf der DHB-Homepage zum Thema U16 Beach-Nationalmannschaft. Zukünftig möchte der DHB auch eine weibliche und männliche Jugendmannschaft im Sand auf das internationale Parkett führen. Den Anfang dazu machen Sichtungslehrgänge. Für eine erste Sichtung ist auch ein Talent aus Badenstedt eingeladen worden.

Die Maßnahme (08.-10. März) fand und findet noch bis heute im blue:beach Witten statt. Wir freuen uns mit und gratulieren Fiona Temme.

DHB-Bericht