JUNGWILDE Eden Nesper qualifiziert sich mit Team USA für Juniorinnen-WM

Vom 4. bis 8. April laufen in Mexiko die Qualifikationsspiele der North American & Caribbean Handball Confederation (NACHC) mit den teilnehmenden Teams der USA, Kanada, Mexiko und Puerto Rico. Wie berichtet läuft auch das TVHB-Talent Eden Nesper für das Team USA auf.

Das Auftaktmatch gewannen die US-Girls gegen Team Kanada mit 25:22 (11:15), zu dem Eden 7 Treffer beisteuern konnte. Im 2. Spiel gegen die mexikanischen Gastgeberinnen war man chancenlos und verlor mit 14:26 (5:11). Da nur die beiden besten Teams des Qualifikationsturniers sich für die in Celje (Slowenien) stattfindende WM qualifizieren, musste im abschließenden Sieg nicht nur ein Sieg gegen Puerto Rico her, sondern war man auch auf Schützenhilfe der Mexikanerinnen gegen Kanada angewiesen. Das Vorhaben gelang mit einem eigenen 32:14 (18:5)-Sieg sowie dem 31:17-Erfolg der Mexikanerinnen.

Am Freitag startet somit das allerdings für die WM-Quali bedeutungslose Gold Medal Match zwischen den Teams aus Mexiko und USA. Weitere Infos findet ihr hier.

Das Junior-Team USA mit Eden Nesper (links, Nr. 23)