HSG stärkt Ausbildungskonzept

Bekanntlich hat die HSG in diesem Jahr ihr Jugend­kon­zept aktualisiert und präzi­siert. Um den HSG-TrainerIn­nen die Umsetzung zu er­leich­tern, die dort festge­schrie­benen Ausbil­dungs­inhalte für den Jugendbe­reich in der Trainingspraxis entsprechend umsetzen zu können, steht ab sofort eine Trainingskonzeption zur Verfügung.

Dieses Paket beinhaltet ein bietet ein systematisch aufbereitetes Trainingskonzept für Minis, E-, D- und C-Jugendteams, bestehend aus:

  • einer umfassenden Materialsammlung,
  • DVDs mit Trainingsinhalten,
  • Wochentrainingsplänen und
  • Schulungen.

Die Trainingskonzeption wurde von der handball-akademie.de unter der Leitung von Klaus Feldmann, dem Initiator der Handball-Akademie, erstellt.

Somit werden unsere JugendtrainerInnen durch ein durchgängiges Jugendkonzept und einem großen Pool an Übungen eine langfristige, konzeptionell aufgebaute Ausbildung der Nachwuchsspieler/innen leisten können. Im Rahmen der nächsten HSG-Lehrstabssitzung werden die Materialien vorgestellt. Die Wochentrainingspläne werden über den bekannten Mailverteiler den TrainerInnen zugehen. Diese Pläne beziehen wir zunächst bis zu den Osterferien 2013. Eine darüber hinausgehender Bezug der Pläne ist angedacht.

Link zu handball-akademie.de