Final Four: Bus ist ausgebucht!

Am 2. und 3. Juni findet in Bühl (Nähe Baden-Baden) die Austragung des diesjährigen Final Fours um die deutsche Meisterschaft der weiblichen B-Jugend statt. Bisher ist neben den HSG-Mädels noch das Team der gastgebenden SG Kappelwindeck/Steinbach qualifiziert. Die beiden Halbfinalgegner dieser beiden Mannschaften werden am kommenden Wochenende in Frankfurt/Oder und Mundenheim ermittelt.

Fest steht, dass die HSG das erste Halbfinalspiel am Samstag um 15:30 Uhr bestreiten wird. Die Spiele am Sonntag werden um 13 und 15:30 Uhr ausgetragen.

Da die HSG bereits seit knapp 2 Wochen Planungssicherheit hat, nutzten die Verantwortlichen die Zeit, um die organisatorischen Dinge abschließend zu klären. Am Freitag, den 1. Juni um 12 Uhr fährt ein Bus ab Badenstedt (Parkplatz an der Stadtteilbücherei an der Woermannstraße) gen Baden. Mannschaft und Trainerteam sind in der Südbadischen Sportschule in Steinbach untergebracht und haben hier auch Trainingsmöglichkeiten. Der HSG-Anhang hat sich direkt in Bühl einquartiert.

Plakat Final Four 2012Zwecks Unterkunft können wir folgende Empfehlungen aussprechen; die Buchung ist bitte in Eigenregie vorzunehmen. Diese beiden Häuser liegen ca. 600 Meter von der Neuen Sporthalle Bühl entfernt: