Förderverein unterstützt D-Jugendteams bei Kinderhandball-Olympiade

Am kommenden Wochenen­de (7. und 8. Juli) wird in Ede­missen (bei Peine) die diesjährige Kinderhandball-Olympiade ausgetragen. Hieran nehmen auch die D-­Jugendteams der HSG teil.

Die Anreise erfolgt am Samstagmorgen, so dass die Mannschaftsverantwortlichen um 10.15 Uhr an der technischen Besprechung teilnehmen können. Das Turnier startet um um 11.00 Uhr wird am Samstag um ca. 18.00 Uhr beendet sein. Für den Abend hat die HSG Nord Edemissen in der kleinen Halle eine Disco organisiert. Am Sonntag ist der Beginn um 10.00 Uhr angestezt, das Ende ist für ca. 14.30 Uhr geplant, so dass die Abreise nach der Siegerehrung ab ca. 15.30 Uhr erfolgen kann.

Die HSG Nord Edemissen wird sechs Handballspielfelder (Rasen) und ein Beachhandball-Spielfeld vorbereiten. Die Handballspiele werden in allen Altersklassen nach den beiden Modellen „2*3gg3“ und „6 + 1“ durchgeführt. Auch Beachhandball wird gespielt.

Unterstützt wird die Aktion vom Förderverein Handballfreunde Badenstedt e. V., der die kompletten Unterbringungs- und Verpflegungskosten übernimmt.

Hier die Adresse für ggf. begleitende Fans der D-Jugendlichen: Sportgelände Am Mühlenberg 3, 31234 Edemissen

HSG-Teilnehmer 2006
HSG-Teilnehmer an der Kinderhandball-Olympiade 2006 in Hude