Countdown läuft für Junior-Team

In wenigen Tagen ist die Vorbereitung vorbei und es wird für das Junior-Team ernst im Ligaalltag der Oberliga Niedersachsen. Bis man aber am nächsten Wochenende in Göttingen den ersten Spieltag bestreitet, steht nochmal eine intensive Woche an.

Am Sonntag wird zunächst trainiert und dann geht es nach dem Mittagessen gemeinsam zum Landesligsten SC Germania List, um dort die erste Runde im HVN-Pokal zu bestreiten. Im Sahlkamp erwartet das Junior-Team keine leichte Aufgabe, denn bei Germania steckt eine Menge Erfahrung im Kader. Viele der Germanen haben schon höher gespielt. Das Spiel wird eine gute Generalprobe darstellen. Der SC spielt aus einer aggressiven Abwehr heraus, um mit schnellen, einfachen Toren zum Erfolg zu kommen. Für die Damen vom TV Hannover-Badenstedt heißt es weiter zusammen zu finden, erlernte Dinge aus dem Trainingsalltag umzusetzen und zu kämpfen, damit man am Ende eine Runde weiter kommt.

Bis auf Katharina Müller (fehlt urlaubsbedingt) sind alle Spielerinnen an Bord.