weibliche D-Jugend

Weibliche Jugend D: Letztes Heimspiel 2019

Im Vorprogramm unserer Damenteams traten Samstagnachmittag die D-Mädchen zum letzten Mal dieses Jahr in heimischer Halle auf. Zu Gast hatten wir die GIW Meerhandballerinnen, die wir in Großenheidorn deutlich schlagen konnten. Mit an Bord wieder Küken Emmie, dafür musste Alina verletzt passen. Ansonsten waren alle Spielerinnen dabei. Amina hatte wie zuletzt beim HSC

mehr »

Weibliche Jugend C II: Advent, Advent, die Abwehr…*

Eigentlich waren wir ganz froh. Die Erstvertretung war gerade zum Punktspiel an der holländischen Grenze, während wir um die Ecke zum nächsten Derby in Bothfeld zu Gast sein durfte. Einen Ausfall hatten wir zu kompensieren, dafür bekam Jona ihr C-Jugend Debüt.

mehr »

Weibliche Jugend C: Doppelspieltag Teil II

Als letzte TVB-Mannschaft durfte die wJC II Sonntag ran, es war Derbyzeit! Zum zweiten Mal diese Saison begrüßten wir den TuS Empelde im Salzweg. Nicht nur waren wir erstmals in dieser Saison komplett, mit Lina hatten wir zudem unsere Gastspielerin mit Zweifachspielrecht zu ihrer Premiere dabei.

mehr »

Weibliche Jugend D: Doppelspieltag Teil I

Der Terminplan gab es nicht anders her, wir mussten einmal in dieser Saison einen Doppelspieltag in Kauf nehmen. Morgens musste die D auswärts beim HSC ran, spätnachmittags trat die C zu Hause zum Derby an. Der Hannoversche SC konnte in der Hinrunde keine Punkte verbuchen und auch wenn noch nicht alle Badenstedterinnen wach waren, hatten

mehr »

Weibliche Jugend D: Letztes Spiel der Drittelserie

Zum letzten Spiel der Hinserie hatten wir den TSV Burgdorf zu Gast. Burgdorf hatte sich enge Spiele mit Sarstedt und Bothfeld geliefert, das Spiel war somit kein Selbstläufer. Und einige unserer Heldinnen vom Samstagsspiel in Hann. Münden bekamen erst einmal Stubenarrest auf der Bank, so dass fast die jüngstmögliche Startformation loslegte.

mehr »