weibliche C-Jugend

Final4 – Berlin ist neuer Deutscher Meister, TVHB holt Bronze

Im Sportzentrum Vinnhorst in Hannover wurde am Wochenende der Deutsche Meister der weiblichen B-Jugend ausgespielt. Im Finale konnte der Berliner TSC den Frankfurter HC klar mit 23:13 (12:4) besiegen. Im Spiel um Platz 3 gewinnt der Gastgeber TV Hannover-Badenstedt gegen den TV Nellingen mit 26:21 (12:6). Der DHB fand für den Ausrichter viele lobende Worte.… mehr »

Ticketverkauf für WJB-DM-Final4 ausgeweitet!

Tickets für das Final4 der vier besten weiblichen U17-Mannschaften werden knapp. „Bereits 300 Eintrittskarten sind uns in den ersten knapp 3 Tagen aus den Händen gerissen worden“, berichtet Bernd Schröder, der für den Gastgeber TV Hannover-Badenstedt die Organisation der Deutschen U17-Meisterschaft – übrigens zum zweiten Mal nach 2021 – übernommen hat. „Zusammen mit mehr »

TVHB richtet DM-Final4 der weiblichen B-Jugend auch 2022 aus

Nach dem Erfolg im Viertelfinalspiel und Final4-Einzug standen die Verantwortlichen sich mit der Bitte konfrontiert, nach 2021 wieder eine Bewerbung zur Ausrichtung des Finalturniers beim DHB abzugeben. Auf Grund der letztjährigen Ausrichtung machte sich die TVHB-Administration wenig Hoffnung den Zuschlag zu erhalten.… mehr »

Hannover – Krimi um den Einzug in das FINAL FOUR

Geschichten, die nur der Sport schreibt. Nach einem Herzschlagfinale gewinnt der TV Hannover-Badenstedt das Rückspiel mit drei Toren (24:21) und zieht in das FINAL FOUR ein, weil man auswärts ein Tor mehr (25:22) als der HC Leipzig erzielt hat.… mehr »