weibliche B-Jugend

B-JUNGWILDE: Niederlage im letzten Saisonspiel

Auch im Rückspiel gab es für die weibliche B-Jugend des TV Hannover-Badenstedt gegen den VfL Oldenburg nichts zu holen. Wie in Oldenburg setzte es am Ende eine deutliche Niederlage, die Gäste konnten das Spiel mit 13:25 (7:10) Toren für sich entscheiden.

mehr »

B-JUNGWILDE: Zum Abschluss noch ein Kracher

Für die weibliche B-Jugend des TV Hannover-Badenstedt wird es am Sonntag ab 17.15 Uhr der letzte Auftritt in dieser Saison sein. Mit dem VfL Oldenburg empfangen die B-JUNGWILDEN den neuen Oberliga-Meister der Landesverbände HVN/BHV, der bislang mit nur einer Niederlage bei der HSG Osnabrück souverän durch die Hauptrunde marschiert ist.

mehr »

JUNGWILDE feiern Doppelsieg gegen Werder

Dreimal ist Bremer Recht – die JUNGWILDEN sagten sich am Sonntag, dass diesmal zweimal Badenstedter Recht an der Reihe sein sollte. Sowohl die weibliche B-Jugend als auch die A-Jugend des TV Hannover-Badenstedt konnten ihr Heimspiel gegen die jeweilige Vertretung des SV Werder Bremen gewinnen.

mehr »

Bremer Gastspiele bei JUNGWILDEN-Teams

Die Spieltagplanung beschert unseren Nachwuchsmannschaften der weiblichen B- und A-Jugend am kommenden Sonntag jeweils ein Gastspiel der entsprechenden Mannschaften des SV Werder Bremen. Während die B-Jugend um Trainer Domenik Pflughaupt um 11.00 Uhr in der Salzwegarena startet, treten die A-JUNGWILDEN um Nadine Große und Janina Thiemann um 14.00 Uhr an gleicher Stelle an.

Im

mehr »

B-JUNGWILDE: Wieder mit leeren Händen aus Garrel zurück

Und ewig grüßt das Murmeltier …so kam sich die weibliche B-Jugend des TV Hannover-Badenstedt nach dem Spiel beim BV Garrel vor. Auch diesmal gab es für ein Badenstedter JUNGWILDEN-Team nichts zu holen, es setzte wie im Hinspiel eine knappe Niederlage mit 19:18 (12:10).

mehr »