1. Damen

“HSG-Fettverbrennung” erlebte Premiere bei besten Bedingungen

Entstanden war die Veranstaltung im Rahmen der 1. HSG-Zukunftswerkstatt, in der mannschaftsüber­grei­fende Aktionen zum besseren Kennenlernen und Mit­einander angeregt wurden. So bot sich die hand­ball­freie Zeit an, um ein entsprechendes Event auf die Beine zu stellen, die heute ausreichend bewegt wurden. Fazit:

Wetter: Blauer Himmel, Sonne
Strecke: ca. 6 km, zum Teil gefroren

mehr »

Tina erhält DHB-Einladung

Die neue Juniorinnen-Na­tio­nalmannschaft des Deut­schen Handballbundes be­strei­tet in der Schweiz die ers­ten Län­der­spie­le. Das Team der DHB-Trainer Thors­ten Schmid und Wie­land Schmidt kommt am Sonntag, 13. Januar, zu einem Lehrgang im Olym­piastützpunkt Rhein-Neckar in Heidelberg zusammen. Diesem folgt ein Vier-Länder-Turnier in Zug mit Spielen gegen die Slowakei (18. Januar), Gastgeber Schweiz (19. Januar) und Polen

mehr »

HSG-Jahresrückblick

Deutscher Meister – Ver­leihung eines Gütesiegels – Drei Mannschaften in den Oberligen – Mehrere Beru­fungen in den Jugend­na­tio­nalkader – “Mensch, was sind wir gut”

So oder ähnlich könnte ein Bericht der HSG anfangen. Tut er aber nicht. Wir bleiben bodenständig. Wir wissen die Erfolge einzuschätzen und freuen uns über die derzeitig positiven Darstellungen unserer Mannschaften.

mehr »

HSG-Damen holen Herbstmeisterschaft mit Sieg gegen Garßen-Celle

Über 160 Zuschauer wohn­ten dem heutigen Jahresab­schlussspiel der 1. Damen gegen die 2. Mannschaft des SV Garßen Celle bei. Die Gastgeberinnen legten sofort mit einem 4:0-Lauf einen guten Start hin, doch schon in dieser Spielphase war zu erkennen, dass mangelnde Konzentration den Jungen Wilden einige technische Fehler bescherte oder die Torwürfe überhastet vorgenommen wurden und

mehr »