B-JUNGWILDE gehören einmal mehr zu Deutschlands Top8

Durch einen souveränen 33:18-Sieg gegen die SG TSG/DJK Mainz-Bretzenheim konnten die B-JUNGWILDEN den Einzug in das Viertelfinale der Deutschen Meisterschaft perfekt machen und gehören somit einmal mehr zu den acht besten B-Jugendteams in Deutschland. 

Dabei war die Marschroute nach der durchschnittlichen Leistung beim 25:22-Sieg im Hinspiel klar: Aus einer stabilen Abwehr mit viel Tempo den Gegner über 50 Minuten unter Druck setzen, um die Breite des Kaders auszuspielen. Der erste Teil, die stabile Abwehr, brauchte einige Minuten, ehe die ersten Ballgewinne erzielt wurden, die dann jedoch durch technische Fehler noch zu häufig nicht genutzt werden konnten. Folge war ein 6:6 nach 12 Minuten.

Anschließend kam der TVHB-Express jedoch ins Rollen: Aus einer immer stärker werdenden Abwehr, die zahlreiche Pass- und Schrittfehler der Bretzenheimer erzwang, konnte man sich in der Folge auf 10:8 absetzen und spielte die athletische Überlegenheit in den letzten Minuten der 1. Halbzeit aus, sodass ein 15:8-Halbzeitstand zu Buche stand. 

Auch nach der Pause waren die B-JUNGWILDEN weiterhin besser in der Partie und konnten sich so, trotz einer steigerungsfähigen Wurfquote, nach 32 Minuten beim 19:9 erstmals auf 10 Tore absetzen. Im sicheren Glauben, das Viertelfinale erreicht zu haben, steuerte man letztlich über 25:12 und 30:14 einem nie gefährdeten 33:18-Sieg entgegen und trifft nun im Viertelfinale auf den HC Leipzig.

Die Spiele gegen den HC Leipzig bezeichnet Trainer Timm Dietrich dabei als „Fifty-Fifty-Spiele, in denen die Tagesform entscheiden wird“. Das Hinspiel findet am Sonntag, 22.05.22, um 14:00 Uhr in Leipzig statt, ehe bereits am Donnerstag, 26.05.22 um 15:00 Uhr, das Rückspiel in der Halle 1 der IGS Linden stattfindet. 

Es spielten und trafen: Lara Prill, Lina Steinecke – Anna Rudolf (1), Fiona Temme (4), Eden Nesper (4), Chiara Rohr (2/1), Maricel Hacker (2), Vanessa Ulrich (5/1), Emma Niemann (4), Kim Greiling (4/1), Merja Wohlfeil (1), Greta Lindenmann, Elies Mertens (3), Merit Sämmer (3)

Spielbericht

Fotos

Timm

Klarer Heimsieg für die B-JUNGWILDEN bedeutet 1/4-Finale bei der DM