PM

Ligateam besiegt den BV Borussia Dortmund II eindeutig

Der TV Hannover-Badenstedt-Vinnhorst bestätigte am Samstag die guten Leistungen der letzten Wochen. Gegen den BV Borussia Dortmund II gab es am Ende einen klaren Sieg. Bis zur Halbzeit konnten die Gäste noch mithalten (16:14). Bereits nach gut 40 Minuten war aber der TVHBV auf acht Tore enteilt und ließ dann bis zum Abpfiff … mehr »

Dortmund, die Zweite

Nach dem Spiel am 25.09.21 gegen den ASC Dortmund, erwartet der TV Hannover-Badenstedt-Vinnhorst am Samstag das zweite Team aus Dortmund. Der Bundesliga-Nachwuchs von BV Borussia Dortmund wird ab 19:00 Uhr versuchen im Salzweg seinen zweiten Saisonsieg einzufahren. Naturgemäß hat die Mannschaft von Trainer Frank Käber etwas dagegen und möchte zu Hause seine weiße Weste … mehr »

Ligateam dreht das Spiel nach der Halbzeit

Glücklich und mit zwei Punkten im Gepäck konnte sich die Mannschaft vom TV Hannover-Badenstedt-Vinnhorst nach dem Auswärtsspiel beim PSV Recklinghausen in den Bus setzen und die Heimreise Richtung Niedersachsen antreten. Nach einer durchwachsenen 1. Halbzeit, drehte der Tabellendritte aus Hannover in der 2. Halbzeit auf und gewinnt ein schon fast verloren geglaubtes Spiel noch zu … mehr »

Hannover zum schweren Auswärtsspiel nach Recklinghausen

Am Sonntag reist die Mannschaft vom TV Hannover-Badenstedt-Vinnhorst zum Tabellenfünften nach Recklinghausen. Dabei ist nicht nur die weiteste Auswärtsfahrt eine Herausforderung – auch der Gegner zeigte bisher schon starke Auftritte. Nach dem Spiel heißt es Abschied zu nehmen. Das langjährige Eigengewächs Anabel Heitefuß absolviert beim PSV ihr letztes Spiel für Hannover.… mehr »

JBLH: Klare Niederlage gegen Leverkusen

Der TV Hannover-Badenstedt verliert sein erstes Saisonspiel der Jugendbundesliga sehr eindeutig mit 18:35 (7:17) gegen den Favoriten TSV Bayer Leverkusen. Trainer Timm Dietrich muss in seinem ersten JBLH-Spiel mit Badenstedt eine bittere große Pille schlucken. Die heftige Niederlage gegen den klaren Favoriten wurde gegen Ende des Spiels zur Nebensache, denn eine seiner Spielerinnen musste … mehr »