Martin

MJD1 gewinnt gegen Angstgegner Anderten

Vor 75 Zuschauern konnten in einem packenden Fight die „Westend Boys“ nach dem Halbzeitstand von 14:14 im Schlussspurt a la „Bad Boys“ die männl. D-Jugend vom TSV Anderten 27:22 klar bezwingen.

mehr »

Männlich D1 mit Sieg gegen die Jung-Recken

Männliche D-Jugend der HSG Westend-Boys schlägt „Kleine Recken“ der TSV Burgdorf nach tollem Kampfspiel. Vor 75 restlos begeisterten Zuschauern beider Lager konnten unsere Jungs die Serie von nun 3 ungeschlagenen Spielen fortsetzen. 

mehr »

Männliche E- und D-Jugend hinterließen Spuren im Sand

Besser spät als nie kommt der Rückblick auf ein gelungenes Wochenende in Cuxhaven. Vom 25.-27.08. machten die Westend-Boys I und I die Beachhandballfelder unsicher und erreichten:

  • E-Jugend: hervorragenden 7. Platz von 16 Mannschaften
  • sowie die D-Jugend: 13. Platz von über 20 Mannschaften in ihrer Altersklasse.

Nach der Anreise und einer ersten Besichtigung des Geländes am

mehr »

Graafmann is back!

Die Herren der HSG Hannover-Badenstedt freuen sich riesig über die Rückkehr des Erfolgstrainers Ralf Graafmann. Vor einiger Zeit hat der B-Lizenz-Inhaber bereits lange, mit seinem leider viel zu früh verstorbenem Vater Klaus Graafmann, die männliche Jugend und Herren der HSG Westend Boys sehr erfolgreich trainiert.

Nach Jahren als Auswahltrainer und Trainer der männlichen

mehr »

Männl. D-Jugend erreicht 3. Platz in Sehnde im hochkarätigen 8er-Teilnehmerfeld

Nachdem gegen den späteren Turniersieger TSV Anderten gleich im ersten Spiel verloren wurde, schlugen die Jungs danach hoch die HSG Langenhagen und TS Großburgwedel. Als Gruppenzweiter ging es nun im Halbfinale gegen TVE Sehnde, wo wir super kämpften, aber den körperlich Überlegenen unterlagen.

Nun ging es um Platz 3 gegen Angstgegner TSV Burgdorf.

mehr »