Martin

Beachhandball macht Spaß: E- und D-Jugend in Cuxhaven

Die männl. E2- und D1-Jugendteams des TV Hannover-Badenstedt hatten viel Spaß beim Beachhandball letztes Wochenende in Cuxhaven. Mal allein mit Kameraden zelten und im Sand Handballspielen war für die “Westend Boys I und II” eine tolle Sache.

mehr »

Männlich D siegt bei 27. Auflage des Sehnder Rasenplatzturniers

Bei durchwachsenem Wetter stellten sich die neu formierten “Westendboys” fünf gegnerischen Mannschaften auf ungewohntem Rasenuntergrund und konnten souverän alle Spiele gewinnen. Trainer Martin stolz: “Ich hätte nicht gedacht, dass die nachgerückten E-Jugendlichen schon so in der D-Jugend auftrumpfen. Somit können wir der kommenden Saison eigentlich entspannt entgegensehen“.

Als Belohnung für die männl. D-Jugend

mehr »

Finale oooho: MJD1-Jugend im Regionspokalfinale gegen TSV Anderten

Mit dem ungefährdeten 25:11-Sieg gegen den Tabellendritten der Regionsklasse Staffel 2, die HSG Laatzen-Rethen, zogen die Westend-Boys nach 2016 erneut ins Regionspokalfinale 2018 ein. Zur Pause war mit 11:5 schon ein super Abstand herausgespielt, um mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung am Ende klar zu gewinnen. 

Nach dem Spiel bekamen Trainer Martin Pfeiffer und Co-Trainer Sascha

mehr »

Männl. D1 gewinnt bei den JUNGRECKEN

Männl. D1 schlägt JUNGRECKEN in Burgdorf mit 29:27 und jeder Spieler hatte den schönsten Spieltag seines Lebens. Denn ohne 4 Stammspieler  trafen wir 1 Stunde vor Spielbeginn in Burgdorf ein – und nun Überraschung: In der Halle trainierte die komplette 1. Bundesligamannschaft von Hannover-Burgdorf vor unserem Spiel – sozusagen als “Vorspiel”. Somit war die Kampfmoral

mehr »