PM-wA

Hannover mit Arbeitssieg gegen den Berliner TSC

Ein Duell auf Augenhöhe – so lautete die Prognose des Trainerduos Nadine Große und Janina Thiemann  im Vorfeld des Spiels gegen den Berliner TSC. Der zweite Erfolg im zweiten Spiel der Jugendbundesliga war ein hart erkämpfter Arbeitssieg und bestätigte damit die Annahme der Trainerinnen.

mehr »

Aller guten Dinge sind 3: A-JUNGWILDE treffen wieder auf Osnabrück

Zum dritten Mal in der diesjährigen Spielzeit treffen die weiblichen A-Jugend-Mannschaften des TV Hannover-Badenstedt und der HSG Osnabrück aufeinander. Das erste Spiel in der Oberliga Vorrunde endete mit einem 30:30-Remis in der SalzwegArena, die zweite Begegnung in Osnabrück hatte ebenfalls keinen Sieger beim 25:25-Unentschieden.

mehr »

Endlich wieder daheim – A-JUNGWILDE empfangen den VfL Oldenburg

Viermal gespielt, viermal weit gefahren. Endlich, müssen die Spielerinnen der weiblichen A-Jugend des TV Hannover-Badenstedt denken, endlich spielen wir einmal zuhause. Im heimischen Salzweg ist der VfL Oldenburg am Sonntagmittag zu Gast, unser langjähriger Rivale in den jeweiligen Jugend-Oberligen.

mehr »

A-JUNGWILDE rennen erfolglos frühem Rückstand hinterher

Als es nach acht Minuten 5:1 für den gastgebenden SV Werder Bremen stand, hat noch keiner geahnt, dass dies schon eine Art Vorentscheidung im Spiel gegen die A-JUNGWILDEN war. Am Ende hieß es 27:22 (14:10) gegen die weibliche A-Jugend des TV Hannover-Badenstedt und die dritte Niederlage im vierten Oberliga-Hauptrundenspiel war perfekt.

mehr »